Feiertage in Ungarn 2023 (genaue offizielle Daten)

In dieser Veröffentlichung behandeln wir das folgende Thema: Feiertage in Ungarn 2023. Wir werden eine Liste der gesetzlichen und nicht offiziellen Feiertage mit offiziell genehmigten Daten bereitstellen. Am Ende des Artikels finden Sie einen Feiertagskalender für 2023.

Das könnte Sie interessieren:

Feiertage in Ungarn 2023

Unten sind die Feiertage in Ungarn 2023. Wir haben sie in chronologischer Reihenfolge angeordnet, wobei Feiertage fett hervorgehoben sind. Die meisten Einwohner des Landes haben heutzutage einen arbeitsfreien Tag. An Feiertagen sind die Schulen geschlossen.

Alle Termine sind offiziell bestätigt . Feiertage in Ungarn 2023 werden durch Gesetz I von 2012 des Arbeitsgesetzbuches bestimmt. Bei Redaktionsschluss sind keine Gesetzesänderungen zu erwarten.

Januar

  • Neujahr – 1. Januar 2023 (Sonntag), Feiertag.

Februar

  • Valentinstag – 14. Februar 2023 (Dienstag), inoffizieller Feiertag.

März

  • Gedenktag der Revolution von 1848 ist der 15. März 2023 (Mittwoch), gesetzlicher Feiertag.

Was geschah 1848?

Die ungarische Revolution von 1848 markierte einen Wendepunkt in der ungarischen Geschichte. Es begann mit friedlichen Protesten, die mehr Repräsentation und mehr Bürgerrechte forderten. Doch die Proteste eskalierten schnell zu einem ausgewachsenen Aufstand gegen die herrschende Habsburger-Dynastie.

Die von Lajos Kossuth und anderen prominenten Intellektuellen angeführte Revolution brachte zunächst bedeutende Erfolge, darunter die Errichtung einer verfassungsmäßigen Regierung und die Anerkennung des Ungarischen als Amtssprache. Diese Erfolge waren jedoch nur von kurzer Dauer, da russische Truppen auf Seiten der Habsburger eingriffen und den Aufstand innerhalb weniger Monate niederschlugen.

April

  • Gründonnerstag – 6. April 2023 (Donnerstag), inoffizieller Feiertag.
  • Karfreitag ist der 7. April 2023 (Freitag), gesetzlicher Feiertag.
  • Orthodoxe Ostern – 9. April 2023 (Sonntag), gesetzlicher Feiertag.
  • Orthodoxer Ostermontag – 10. April 2023 (Montag), gesetzlicher Feiertag.
  • Ostern – 16. April 2023 (Sonntag), inoffizieller Feiertag.
  • Ostermontag – 17. April 2023 (Montag), inoffizieller Feiertag.

Mai

  • Tag der Arbeit – 1. Mai 2023 (Montag), gesetzlicher Feiertag.
  • Muttertag – 7. Mai 2023 (Sonntag), inoffizieller Feiertag.
  • Orthodoxe Pfingsten – 28. Mai 2023 (Sonntag), inoffizieller Feiertag.
  • Dreifaltigkeitsmontag – 29. Mai 2023 (Montag), gesetzlicher Feiertag.

August

  • Der Nationalfeiertag von Ungarn ist der 20. August 2023 (Sonntag), gesetzlicher Feiertag.

Oktober

  • Gedenktag der Revolution von 1956 ist der 23. Oktober 2023 (Montag), gesetzlicher Feiertag.
  • Halloween – 31. Oktober 2023 (Dienstag), inoffizieller Feiertag.

Wem ist der Gedenktag der Revolution von 1956 gewidmet?

Die ungarische Revolution von 1956 war ein Volksaufstand, der darauf abzielte, die sowjetische Kontrolle über Ungarn zu stürzen. Es begann im Oktober 1956 mit Studentenprotesten, die mehr Freiheit und Demokratie forderten. Obwohl die Proteste zunächst friedlich verliefen, eskalierten sie schnell zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und sowjetischen Truppen.

Die Revolution wurde von breiteren politischen Entwicklungen beeinflusst, die zu dieser Zeit in Osteuropa stattfanden. Darunter Chruschtschows „Geheimrede“, in der er den Stalinismus und die Niederschlagung von Volksaufständen in Polen und Ostdeutschland verurteilte. Trotz anfänglicher Erfolge gegen sowjetische Truppen wurde der Aufstand durch sowjetische Militärintervention niedergeschlagen.

November

  • Allerheiligen – 1. November 2023 (Mittwoch), gesetzlicher Feiertag.

Dezember

  • Nikolaustag – 6. Dezember 2023 (Mittwoch), inoffizieller Feiertag.
  • Heiligabend – 24. Dezember 2023 (Sonntag), inoffizieller Feiertag.
  • Weihnachten – 25. Dezember 2023 (Montag), gesetzlicher Feiertag.
  • Boxing Day (Zweiter Weihnachtstag) – 26. Dezember 2023 (Dienstag), gesetzlicher Feiertag.
  • Silvester – 31. Dezember 2023 (Sonntag), inoffizieller Feiertag.

Wie viele Arbeitstage im Jahr 2023 in Ungarn

Das Folgende ist die Anzahl der Arbeitstage und -stunden in Ungarn im Jahr 2023. Grundlage war ein 8-Stunden-Arbeitstag.

  • Januar 2023 – 22 Tage; 176 Stunden.
  • Februar 2023 – 20 Tage; 160 Stunden.
  • März 2023 – 22 Tage; 176 Stunden.
  • April 2023 – 18 Tage; 144 Stunden.
  • Mai 2023 – 21 Tage; 168 Stunden.
  • Juni 2023 – 22 Tage; 176 Stunden.
  • Juli 2023 – 21 Tage; 168 Stunden.
  • August 2023 – 23 Tage; 184 Stunden.
  • September 2023 – 21 Tage; 168 Stunden.
  • Oktober 2023 – 21 Tage; 168 Stunden.
  • November 2023 – 21 Tage; 168 Stunden.
  • Dezember 2023 – 19 Tage; 152 Stunden.

Feiertage 2023 in Ungarn, Kalender

Feiertage in Ungarn 2023
Feiertage in Ungarn 2023. Bezeichnungen: rot – gesetzliche Feiertage, blau – inoffizielle Feiertage.

Wir haben diese Veröffentlichung dem folgenden Thema gewidmet: Feiertage in Ungarn 2023. Wir haben die genauen Daten der gesetzlichen und nicht offiziellen Feiertage angegeben. Weitere Informationen zu Feiertagen und Schulferien in verschiedenen Ländern finden Sie unter All-Holidays.InfoVergiss nicht, diesen Beitrag mit deinen Freunden zu teilen!